Letzte Einsätze

21. Januar - 14:43 | Eingeschlossene Person in Lift
21. Januar - 14:38 | VU B1 höhe Kukla
19. Januar - 14:50 | Brand Anton Lumpi Straße
18. Januar - 19:31 | BMA Stadtsaal
17. Januar - 17:45 | Liftrettung Parkstraße
17. Januar - 04:45 | 2. F-KAT Einsatz Gosau

Hubschrauberübung der Höhenrettungsgruppe

Die Höhenrettungsgruppe übte heute mit einem Hubschrauber des Innenministeriums. Ziel der Übung war es, die Höheretter mittels kurzem Bergetau des Helikopters auf ein Hochhaus zu transportieren, welches mit der Teleskopmastbühne nicht erreichbar ist. Von dort wurden Menschen geretten, welche auf das Dach des Hauses vor einem Feuer flüchteten, da der Fluchtweg über das Stiegenhaus nicht möglich war.

Die Höherettungsgruppe der FF Vöcklabruck bedankt sich herzlich bei der Besatzung des Hubschraubers und bei den zuständigen Personen, welche die Übung ermöglicht haben.

Ähnliche Nachrichten

Kommentare geschlossen

© FF Vöcklabruck 2018. Alle Rechte vorbehalten | created by des19n.at .