Letzte Einsätze

19. Juli - 08:50 | Ölspur Volkssiedlung
15. Juli - 14:20 | BMA Kolpingheim
15. Juli - 11:52 | Personenrettung aus Lift
12. Juli - 11:01 | BMA Maximarkt
10. Juli - 08:45 | Ölaustritt Sammelplatz
10. Juli - 06:58 | Kabelbrand LKH Vöcklabruck

KHD Übung Ennstal

Der Taucherstützpunkt/Tauchgruppe VB beteiligte sich an der ersten Bundesweiten KHD-Übung in Trieben. Dabei wurde das technische Berge- und Suchequipment zur Schau gebracht. Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Minister Rudolf Hundstorfer machten sich persönlich ein Bild von dem österreichweit modernsten Equipment  zur Unterwasserortung und Bergung. Sie waren sichtlich beeindruckt von den Möglichkeiten, welche hier teilweise in Eigenentwicklung für den KHD Fall geschaffen wurden. Der Bundespräsident persönlich dankte dem anwesenden Team des  Stützpunkt 4 für das Engagement und wünschte uns guten Erfolg für anstehende Einsätze.

 

Ähnliche Nachrichten

Kommentare geschlossen

© FF Vöcklabruck 2018. Alle Rechte vorbehalten | created by des19n.at .