Letzte Einsätze

12. Dezember - 07:35 | Kraneinsätze
9. Dezember - 19:54 | Sturmschaden Gerichtsberg
9. Dezember - 07:27 | Sturmschäden
7. Dezember - 01:09 | Türöffnung Pfarrerfeld
30. November - 12:01 | Liftrettung Parkstraße
30. November - 09:51 | BMA Fa Hawle

Personensuche „Schwarze Brücke“ – 04./05.04.2013

Am 4. April wurde die Suche nach dem vermissten polnischen Sporttaucher weitergeführt. Bei optimalen Bedingungen konnte die neue Unterwasserkamera für die Flächensuche eingesetzt werden. Das neue System ermöglicht uns eine lückenlose Absuche des Seebodens. Trotz modernen Geräts bleibt der Seegrund im Einsatzgebiet für uns immer eine besondere Herausforderung. Die steil abfallenden Wände, sowie eine Menge an Schwemmholz erfordern vollste Konzentration und Reaktion vom Kameraführer. Trotz aller Vorsicht und Aufmerksamkeit verfing sich die Kamera in ca. 90 Meter Tiefe in einem senkrecht nach oben stehenden Baum. Die Kamera konnte von uns aus dieser lage schadlos befreit werden und die Suche nach einer mehrstündigen Unterbrechung weiter geführt werden. Um 4 Uhr früh musste das übermüdete und durchgefrorene Team die Suche bis auf weiteres unterbrechen. Bei Wetterbesserung wird der Sucheinsatz voraussichtlich zum Wochenende weitergeführt.

An dieser Stelle gilt es, einen besonderen Dank an die Mannschaft auszusprechen, die trotz widriger Umstände bei Kälte, Wind und Schneefall, unentgeltlich stundenlang bis zur Erschöpfung ihre zeit im Dienste der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.

Ähnliche Nachrichten

Kommentare geschlossen

© FF Vöcklabruck 2018. Alle Rechte vorbehalten | created by des19n.at .