Letzte Einsätze

19. Juli - 08:50 | Ölspur Volkssiedlung
15. Juli - 14:20 | BMA Kolpingheim
15. Juli - 11:52 | Personenrettung aus Lift
12. Juli - 11:01 | BMA Maximarkt
10. Juli - 08:45 | Ölaustritt Sammelplatz
10. Juli - 06:58 | Kabelbrand LKH Vöcklabruck

Taucheinsatz Attersee

Am 3.11.18 um 8 Uhr wurde die Tauchgruppe Vöcklabruck zu einem Bootsberge Einsatz in Attersee gerufen. Eine Privatfirma wollte eine versunkene Segelyacht im Yachthafen Häupl bergen. Beim Erkundungstauchgang wurde festgestellt, dass der Treibstofftank drohte auszulaufen.  Der Ölstützunkt Seewalchen und Tauchstützpunkt wurden alarmiert. Da führ die Umwelt Gefahr im Verzug war übernahmen die Feuerwehrtaucher die schwierige Bergung des 6 Tonnen Schiffes. Nach mehrstündiger Taucharbeit wurde das Boot mit einem Fahrzeugkran aus dem See geborgen, Durch die Ölsperren konnte eine gröbere Verschmutzung des Attersees verhindert werden.

Im Einsatz: TDF, Last2, Boot, Pumpe1, 9 Mann der TG VB.

Ähnliche Nachrichten

Kommentare geschlossen

© FF Vöcklabruck 2018. Alle Rechte vorbehalten | created by des19n.at .