Letzte Einsätze

22. Januar - 06:43 | Brandmeldealarm Fa Vishay
21. Januar - 14:43 | Eingeschlossene Person in Lift
21. Januar - 14:38 | VU B1 höhe Kukla
19. Januar - 14:50 | Brand Anton Lumpi Straße
18. Januar - 19:31 | BMA Stadtsaal
17. Januar - 17:45 | Liftrettung Parkstraße

GEMEINSAM SICHER FEUERWEHR

Mit der Bildungsinitiative GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR möchten die Österreichischen Feuerwehren einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zur Brand- und Katastrophenschutzerziehung in Kindergärten und Schulen leisten.

In Vöcklabruck wird diese Aktion seit dem Jahr 2015 erfolgreich umgesetzt. Einerseits gab es Informationsveranstaltungen für Direktorinnen und Kindergartenleiterinnen, bei denen auch die entsprechenden Mappen übergeben wurden. Es gibt grundsätzlich 3 unterschiedliche Lehrunterlagen für Kindergarten, Volksschule und Unterstufe. Diese sollen den Pädagoginnen und Pädagogen Unterstützung bieten, das Thema Sicherheit, Brand- und Katastrophenschutzerziehung den Kindern und Jugendlichen zu vermitteln.

Die FF Vöcklabruck möchte dieses Thema unterstützen und bietet folgende Leistung an:

-Actionday bei der FF Vöcklabruck (Fahrzeug- und Geräteschau, Fahrt im Feuerwehrauto, Fahrt mit der Teleskopmastbühne…)
-Beratung von Pädagoginnen und Pädagogen bei der Umsetzung von GEMEINSAM SICHER FEUERWEHR
-Bereitstellung von Arbeitsunterlagen für den Unterricht

Mittlerweile gibt es in Vöcklabruck auch bereits die erste Kooperation zwischen einer höherbildenden Schule und dem Landesfeuerwehrkommando zum Thema GEMEINSAM SICHER FEUERWEHR Details>>>

Ansprechpartner bei der FF Vöcklabruck zum Thema GEMEINSAM SICHER FEUERWEHR

HBM David Binder (Jugendbetreuer) – david.binder@ff-voecklabruck.at – 0664 51 45 289

ABI Klaus Aichmair (Kommandant) – klaus.aichmair@ff-voecklabruck.at – 0676 84 10 66 803

Nähere Infos noch auf der Webseite von GEMEINSAM SICHER FEUERWEHR

© FF Vöcklabruck 2018. Alle Rechte vorbehalten | created by des19n.at .